Archiv für März 2017

Frühjahrsputz im Gewächshaus

Nach dem harten Winter hatte unser Gewächshaus etwas Führsorge nötig. Die Plane und ein Fenster wurden ausgebessert und wieder an Ort und Stelle befestigt. Der vom Vorjahr ausgelaugte Boden wurde umgegraben und mit feinstem Humus und Pferdemist gedüngt. Das herausgeputzte Gewächshaus wurde bereits mit massig Sämlingen zur Vorzucht bestückt. Dieses Jahr werden wir statt dem letztjährigen Tomatendjungel völlig auf Salat im Glashaus setzen, da im Freiland alles andere gedeiht.

In diesem Sinne auf eine glorreiche Gartensaison 2017: „Wer jede Wolke fürchtet, taugt zu einem Bauer nicht.