Volles, tolles Wochenende

---->>>>>
Letzten Sonntag durften wir über 120 Besucher*innen in unserem Garten zur Ausstellung „Sein und Schein“ im Zuge des Tags des offenen Denkmals und der Tage der Industriekultur begrüßen.

Diese Woche haben wir gleich drei Veranstaltungen vor uns, zu denen wir Euch alle herzlich einladen wollen:

DONNERSTAG, 16.09.
Am 26.09.2021 ist Bundestagswahl. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, um bei einem gemütlichen Gartengespräch mit Nina Treu (die Linke) über ihre Kandidatur zu sprechen. Sie tritt in Gohlis-Süd als Direktkandidatin zur Wahl an.
Die für alle Interessierten offene Veranstaltung in gemütlicher Atmosphäre will einen Raum zum miteinander Sprechen schaffen, in dem ein tiefes, an Bedürfnissen orientiertes Gespräch ohne Wahlkampfgetöse möglich wird. Bei Kaffee und Snacks im Garten und Ausklang.

Wo: Richterstraße 4 &6 im Garten
Wann: Donnerstag, 16.9.2021 von 16-17:30uhr

FREITAG, 17.09.
Seit 2015 macht der Goase e.V. beim internationalen PARK(ing) Day mit, der in Leipzig vom Ökolöwen organisiert wird.
Auch dieses Jahr wollen wir den Tag nutzen, um den Parkplatz als öffentlichen Raum wieder zu beleben. Wir wollen unsere Flächen diesen Freitag frei gestaltet nutzen: Als Terrasse, als gemeinsamer Arbeitsplatz, als Ausstellungsort für Kunst und Kultur, als ein Ort für die nachhaltige Nutzung unserer Mode beim Kleidertausch (bringt gerne Kleidung mit, die ihr verschenken mögt) und für Tischtennis.
Kommt vorbei!

Wo: PARKs vor der Richterstraße 4 & 6
Wann: Freitag, 17.09.2021, 14-20Uhr

-> https://www.oekoloewe.de/parking-day-leipzig.html

SAMSTAG, 18.09.
Der Goase e.V. nimmt an der Utopischen Tafel Nord Teil und zeigt einige Arbeiten aus der eigenen Kunst- und Kulturarbeit der letzten Jahre.
Die Utopische Tafel ist ein organisiertes Kollektiv von Künstler:innen, Schriftsteller:innen, Aktivist:innen, Journalist:innen, Musiker:innen und Kreativen mit internationalem Hintergrund. Was uns verbindet, ist unser kollektives Interesse an Protestkultur und Strategien zur Schaffung gesamtstädtischer, regionaler und internationaler Allianzen im Bezug auf zeitgenössische Erinnerungskulturen.
Gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig im Themenjahr 2021 „Leipzig – Stadt der sozialen Bewegungen“

Wo: Trufanowstraße 28
Wann: Samstag, 18.09.2021, 14-22 Uhr


0 Antworten auf „Volles, tolles Wochenende“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ vier = zehn