Frühstück im Vorgarten

Wir freuen uns Euch/Sie zum Frühstück einzuladen.

Wann: 27.07 ab 11Uhr

Wo: im Vorgarten der Richterstraße 4/6

- jeweils Samstags (27.07. sowie 3. und 10.08.)

Details könnt Ihr/Sie dem Foto entnehmen

Foto/Grafik Einladung Frühstück

Biss bald :-)

Eure/Ihre Nachbarn

Neue Homepage! https://www.goase-ev.de/

Wer bisher nur den Blog kannte…mit viel Mühe, Kreativität und IT-Schweiß
wurde eine hauseigene Homepage kreiert.

Screenshot goase-ev.de

Wir sind unheimlich stolz! Ein dickes Danke an Richi, Jochen und allen fleißigen Helfern.

https://www.goase-ev.de/

Was für ein Getümmel…

Am Freitag fand bei uns zum Tag der Nachbarn das Goase Gartengetümmel statt. Und es tümmelten sich so einige Menschen zusammen! Es ist immer wieder überraschend wie viele neue Gesichter zu sichten sind und das mittlerweile bekannte Menschen regelmäßig unsere Veranstaltungen besuchen.
Das freut uns nicht nur, sondern da geht das Herz auf! Denn wir möchten einen Ort erschaffen an dem sich Menschen begegnen können, kennenlernen und wohl fühlen. Mit der einzigartigen und großartigen musikalischen Unterstützung von Paul Street ist uns das auch gelungen. Seine authentische, sympathische Art hat einfach niemanden unberührt gelassen und das zog eine Zugabe nach der anderen mit sich.

Für uns war es ein durch und durch gelungenes Fest und wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Veranstaltung. Dann feiern wir, dass das Haus satte 100 Jahre alt wird. Und zwar richtig! Das Programm umfasst dann zwei Tage (16. und 17. August 2019). Also schon einmal im Kalender vormerken!

Gartengetümmel in der Goase

Da sind wir wieder! Der Winterschlaf ist vorbei und wir wollen mit neuer Energie mit euch den Frühling feiern.
Am 24. Mai 2019 (17-21 Uhr) findet zum Tag der Nachbarn bei uns das „Gartengetümmel der Goase“ statt. Der Garten hat sich schon hübsch gemacht. Er ist in sein grünes Gewand geschlüpft und hat sich mit lauter schönen Blümchen geschmückt.

Musikalisch haben wir es mit Live-Musik von PAUL STREET zu tun. Weder er noch sein Musikstil lassen sich in eine Schublade stecken. Bekannt als Straßenmusiker und Lebemann wird er uns mit einem „mix of originals and folk funk querbeet“ beglücken.

Für euer Wohl sorgen wir wie immer mit Getränken und einem offenen Buffet. Fühlt euch willkommen und tummelt euch einfach dazu.

Fairteiler erstrahlt in neuem Glanz

Wer ihn nicht schon entdeckt hat:
Unser neuer Fairteiler erstrahlt nun in goldigem Glanz und wird durch seine robuste Bauart widerspenstigem Wetter trotzen.

Wir trauern um unsere Hühner

Nachdem wir im letzten Jahr bereits ein paar unserer gefiederten Mitbewohnerinnen auf Grund von Krankheit oder Altersschwäche betrauern mussten, fielen nun die letzten drei unserer Hennen letzte Nacht einem wilden Tier zum Opfer. Dieses hat mutmaßlich Fährte gewittert und sich Zugang zum Stall der Hühner verschafft. Am nächsten Morgen fanden wir lediglich einen traurig anmutenden Ort vor, der schlimmes erahnen ließ. Federn über Federn… kein Huhn weit und breit. Am Nachmittag schrieb uns eine Nachbarin, ob wir eines unserer Hühner vermissen würden, sie hätte ein braunes ein paar Straßen weiter tot aufgefunden. Anzunehmen ist, dass eben dieses auf der Flucht vor seinem Fressfeind einem Auto zum Opfer fiel oder seinen Verletzungen durch den Angriff erlag.
Wir blicken auf 3 1/2 wunderschöne Hühnerjahre zurück und möchten unseren lieben Stadthühnern, die bereits Teil unserer Gemeinschaft geworden waren, gedenken. So nehmen die Dinge ihren natürlichen Lauf… wir sind traurig, dass ihr dies über euch ergehen lassen musstet und gedenken einer wunderschönen bereichernden Zeit durch euch in unserem Garten! Rest in peace. <3

Entmietung Thierbacherstraße 6

Stoppt Entmietung

Wir zeigen uns solidarisch mit den Mieter*innen des Hauses in der Thierbacherstraße 6 und beteiligen uns an ihrem Spendenaufruf mit 110 EUR.

Mit dem Ziel teuer zu vermieten und damit die Mieter*innen zu verdrängen, wird das Haus im bewohnten Zustand in eine Baustelle verwandelt. Fenster werden zugemauert, einsturzgefährdete Decken nicht repariert. Die Menschen der T6 organisieren sich seit 2013 im Zuge der Gentrifizierungsprozesse gegen Verwahrlosung des Hauses und Entmietung in Leipzig. Über ihre Situation berichten die Bewohner*innen regelmäßig auf ihrer Facebookseite (Link).

Link zum Spendenaufruf

Herbstfest 2018

Was für ein wunderschöner Saisonausklang!

Bei diesem Fest war alles dabei was das Herz begehrte: Herzliche Gespräche, köstliches und abwechslungsreiches Essen, anregende Musik… Und das bei wohlig, warmen Temperaturen.
Die Freude war groß, denn es beehrten uns zahlreiche Gäste. Das Publikum war so bunt gemischt, wie Herbstblätter an Farben.

Ein großes Dankeschön geht nicht nur an die fleißigen HelferInnen, sondern besonders an Timm Völker, der uns so wunderbar musikalisch bereicherte!

Und es berührt uns, dass der Goase e.V. diesen Ort als ein Raum der Begegnung, der Freude und des Austausches weiter etablieren konnte.
Es ist uns eine Herzensangelegenheit und ein so gelungenes Fest gibt uns Kraft dieses Vorhaben auch weiter zu verfolgen.

Unsere neue Bar im Garten

Dekoration für das Herbstfest

Herbstfest Speisen und Getränke

Einladung zum HERBSTFEST (13. Oktober 2018)

Unverkennbar – der Herbst ist da und hält uns mit seinem bunten Blätterdach und wetterlichen Launen auf Trab.
Zum Saisonabschluss laden wir euch zum HERBSTFEST ein. Es wird das letzte Fest des Goase e.V.s in diesem Jahr sein und wir möchten dies mit euch teilen und gebührend feiern!

Und zwar am Samstag, den 13. Oktober 2018 von 16 – 22 Uhr in der Richterstraße 4+6.

Was erwartet euch?
- Bastelstraße (Groß und Klein können hier ihre Kreativität ausleben in Form von Kastanienmännchen und Kastanienfrauchen basteln, Windlichter gestalten etc.)
- Verschenketisch
- Infostand über unseren Verein
- Gartenatmosphäre in der Herbstversion
- Hauseigener Honig

Ab 20 Uhr erreichen wir dann den Programmhöhepunkt:
Musik von Timm Völker (Rhythm & Blues; herbstlich-melancholisch, ruhig, stilvoll, warm)!

Außerdem sorgen liebevoll kreierte Herbst-Köstlichkeiten und Getränke für euer Wohl (offenes Buffet; Spendenbasis).

Fühlt euch eingeladen und kommt vorbei!

Herbstfest in der Richterstraße in Leipzig

Parking Day 2018

Für den Parking Day (21. September 2018) wurde wieder einmal alles liebevoll hergerichtet und eine einladende gemütliche Atmosphäre erschaffen. Der rote Teppich wurde ausgerollt, die gebackenen Kuchen aufgetischt und versucht alles soweit wie möglich wetterfest herzurichten.
Aber Wind und Regen machten es uns schwer…
Umso schöner das sich einige Gäste zu uns aufmachten und auf ein Getränk oder einem Teller Zucchinisuppe bei uns verweilten!

Parking Day 2018 Leipzig